Iveco Magirus 120-16 ANW Hauber Basisfahrzeug (#2081)

Solides DOKA Basisfahrzeug von der französischen Feuerwehr Letzte Iveco Magirus Hauber Generation mit Deutz Motoren Komfortablere und modernere Alternative zu Mercedes 1113 LAF 1. Inverkehrsetzung: 22. Dezember 1989 / 19.100 km Einzelne Umbauschritte des Basisfahrzeuges werden angeboten, vom Kürzen des Fahrerhauses und Lackieren mit Raptor PU Farbe bis zur Montage eines grösseren Dieseltanks oder Erhöhung der Entlüftungen der Achsen und Getriebe.

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ Iveco 120-16 ANW
Name des Halters Liviu Ciurel
Land der Zulassung Französische Feuerwehr
Baujahr 1989 (mit 19.100km)
Fahrzeug steht zum Verkauf? Ja
Preisvorstellung? 14'650 EUR, inkl. Rückbau des FW Aufbaus, Wechsel Öle, Filter, Riemen und Lieferung EU Kontinentaladresse

Motor

Motortyp Deutz BF6L913
Hubraum 6128 cm3
Zylinderzahl 6
Motorleistung in PS 160
Drehmoment 550 N/m
Sonstiges
Mit 6 (sechs) Gang ZF Getriebe

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x4
Radstand 3850mm
Anzahl der zugelassenen Sitze 7
Dieselfilter Nein
Sonstiges
Guter Zustand
1. Inverkehrsetzung: 22. Dezember 1989 / 19.100 km
Zulässiges Gesamtgewicht 12.4t
Radstand 3.850mm
Das Fahrerhaus mit 7 Sitzen ermöglicht eine Wohnkabine mit der Basislänge 3.2m und mit Alkove.
Alternativ biete ich das Einkürzen des Fahrerhauses an, man gewinnt rund 900 mm Kabinenlänge.
Ideal wäre eine Verlängerung des Chassis.
Allrad zuschaltbar oder permanent Permanent mit Geländeuntersetzung
Differenzialsperren Längssperre und Hecksperrdifferential
Veröffentlicht 01.09.20 
Halter Liviu 
Aufrufe 852 
Ausgefüllt 32%