Das Getüm

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ FUSO Canter 6C18 4x4 mit Aufbau von Fa. Woelcke
Name des Halters Harry & Olly
Land der Zulassung Deutschland
Webseite https://www.tomtur.de
Baujahr 2016
Fahrzeug steht zum Verkauf? Nein

Motor

Motortyp Turbo-Diesel Euro 6 (Iveco 4P10)
Hubraum 3.0l
Zylinderzahl 4
Motorleistung in PS 175
Drehmoment 430 Nm

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x4
Radstand 3.865 mm
Anzahl der zugelassenen Sitze 3
Reifengröße 285/70 R 19,5
Felgen 8,25x19,5
Reifenart Strasse, Michelin X-Multi D
Tankkapazität 170 l
Dieselfilter Ja
Sonstiges
Das Fahrerhaus wurde von Firma Woelcke umgebaut. Dabei wird Rückseite und Dach aufgeschnitten und die Fahrerkabine nach oben und hinten mit gedämmten GfK-Formteilen vergrößert. Der Durchstieg nach hinten erfolgt über zwei voneinander entkoppelte Türen in Fahrerhaus und Aufbau.
Allrad zuschaltbar oder permanent zuschaltbar mit manuellen Freilaufnaben
Differenzialsperren Sperrdifferenzial mit begrenztem Schlupf hinten

Aufbau

Aufbauhersteller Woelcke
Kabinenmaße (Innen) 5,16 x 2,05 x 2,05 m
Kabinenmaße Abmessungen (außen) 5,27 x 2,16 x 2,22 m
Material der Kabine GFK-Verbundplatten
Art und Stärke der Dämmung PU-RG-50 (5 cm)
Anzahl der Schlafplätze 2 + 1
Fenster 5 Stück Seitz S4
Zwischenrahmen verzinkter Stahrohr-Rahmen mit Tellerfederlagerung

Grundriss

Möbelbau

Material des Möbelbaus Laminatbeschichtetes Leichtbaumöbelholz

Kocher

Kocher 3 Flammen Gaskocher CAN PV1352
Gasinstallation 16kg Unterflur Gastank mit Direktbefüllung

Kühlschrank, Kühlbox

Hersteller und Typ des Kühlschrank WAECO CRX110 Kompressor-Kühlschrank

Stromkonzept

Stromspannung im Chassis 12/24V
Stromspannung im Aufbau 12/24V
Ladewandler 24-12V ja
110V / 230V im Aufbau? Ja
Wechselrichter Votronic SMI 1800 Sinus ST-NVS / 24V (1.800W Dauerlast)
Sontiges
Das Chassis hat eine 24V Lichtmaschine und Batterien, alle Verbraucher (inklusive Anlasser) arbeiten allerdings auf 12V, der Stromangriff an den Batterien erfolgt über einen Equalizer.
Batterie- und Ladespannung im Aufbau beträgt 24V. Verbraucher, soweit möglich, arbeiten ebenfalls mit 24V (Wasserpumpe, Kühlschrank, Inverter, Luftkompressor), Licht und Steckdosen arbeiten über einen DCDC-Wandler mit 12V.

Batteriekapazität im Aufbau

Batteriekapazität im Aufbau 400Ah, 24V
Batterietyp LiFeYPo, Selbstbau aus Winston Einzelzellen
Batterieladegerät für Aufbaubatterien Votronic VAC 2430 M 3A /110V AC, Weitbereichsladegerät 110-230V AC, 30A
Batterieüberwachung SBMS100 (Kickstarter-Projekt eines Offgrid-Elektronikers aus Kanada)
Sonstiges
Die Batterie- und Elektroinstallation ist als Eigenbau entstanden und an Woelcke zugeliefert worden.
Das SBMS (Solar Battery Management System) übernimmt das komplette Lade- und Batteriemanagement inklusive Solarregler. Alle Ströme werden über das SBMS geführt, wo sich auch die Leistungsschalter befinden.

Stromgewinnung

Solarkapazität 700W
Solarregler SBMS100
Brennstoffzelle Nein
Generator Nein

Heizung

Hersteller und Typ der Heizung Truma Combi D6 E, Dieselheizung mit Elektropatrone
Warmwasseraufbereitung über Trauma Combi mit 10l Warmwasserboiler
Fahrerhausheizung Standard

Wassersystem

Wasserfiltersystem mechanischer Grobfilter mit Edelstahlsieb
Volumen der Frischwassertanks 300 l
Volumen der Abwassertanks 200 l

Toilette

Hersteller und Art der Toilette Nature's Head Trocken-/Trenn-/Kompost-Toilette
Kapazität Fäkalientank nicht erforderlich
Sonstiges
Die Nature's Head kommt komplett ohne Wasser, Chemie und Fäkaltank aus, bei regelmäßiger Benutzung müssen wir den Feststoffbehälter alle 2-3 Monate wechseln und benötigen dafür keine Entsorgungsstation.

Anbauten

Heckträger Reserveradhalter für 2 Reserveräder
Stauboxen 3 Aluboxen auf dem Fahrerhaus
Außenkochstelle Außenküche mit Wasseranschluss und Gassteckdose für Gas-Kocher und -Grill
Markise Kederschiene mit 3 x 2 m Einzieh-Tarp
Veröffentlicht 11.11.16 
Halter Oliver Schindelhauer 
Aufrufe 8366 
Ausgefüllt 100%