Dirk Strüvers IVECO 90-16AW (#1584)

Ex Feuerweht IVECO 90-16AW umbauen zum Reisewohnmobil für schlechte Straßen.

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ IVECO 90-16 AW
Name des Halters Dirk Strüver
Baujahr 1992
Fahrzeug steht zum Verkauf? Nein

Motor

Motortyp BF6L913
Hubraum 6,2l
Zylinderzahl 6
Motorleistung in PS 170

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x4
Radstand 3,2m
Anzahl der zugelassenen Sitze 3
Reifengröße 335/80 R20
Reifenart Michelin XZL
Dieselfilter Ja
Allrad zuschaltbar oder permanent Zuschaltbar
Differenzialsperren Mitte und Hinterachse

Aufbau

Aufbauhersteller Zeppelin fm 2
Kabinenmaße (Innen) Ca.4,1m x 2,1m
Material der Kabine Alu ausgeschäumt
Art und Stärke der Dämmung 6cm
Anzahl der Schlafplätze 3
Fenster 3 Papst Airtecmit Fliegengitter un Sonnenschutz
Zwischenrahmen Federgelagert hinten fest mit dem Fahgestell verschraubt

Möbelbau

Material des Möbelbaus 16mm Möbelbauplatte

Kocher

Kocher 2 Flammen Kocher
Gasinstallation Außen LPG Gas Tank ca.100l

Kühlschrank, Kühlbox

Hersteller und Typ des Kühlschrank Dometic 114l 24 V

Stromkonzept

Stromspannung im Chassis 24V
Stromspannung im Aufbau 24V. & 220V
Ladewandler 24-12V 2 Stück je 10 A
110V / 230V im Aufbau? Ja
Wechselrichter 3000W Dauer Leistung von Vitron

Batteriekapazität im Aufbau

Batteriekapazität im Aufbau 200AH
Batterietyp LiFePro4
Batterieladegerät für Aufbaubatterien Faron 2 x 24V / 15A - IUoU Automatikladegerät
Batterieüberwachung Victron Protect

Stromgewinnung

Solarkapazität 800W aus 4 Pannels
Solarregler Victron MPPT 150/35
Brennstoffzelle Nein

Heizung

Hersteller und Typ der Heizung Trume Combi 4
Warmwasseraufbereitung 10l auf ca.70 Grad
Fahrerhausheizung Standheizung EX Feuerwehr

Gasanlage

Erläuterung Gasanlage
Fest verbauter LPG Gas Tank von der Firma Wynen Gas

Wassersystem

Wasserführung 125l gefiltertes Frischwasser
Wasserfiltersystem 1 x Keramik 1 x Aktivkohle
Volumen der Frischwassertanks 125 l
Volumen der Abwassertanks 60 l

Toilette

Hersteller und Art der Toilette Nature’s Head Trocken Trenn
Kapazität Fäkalientank ca.8 l Urintank der Rest fällt hinten rein.

Anbauten

Heckträger überlanger Zwischenrahmen mit gewinkelten 5mm Alu Blech als Träger
Dachgepäckträger selbstgebauter Dachträger, die Träger sind vom Defender
Stauboxen 3 x VA Stauboxen Maßanfertigungen
Außenkochstelle über außen Gas Zapfstelle
Markise keine aber ein Pavilion
Veröffentlicht 22.01.21 
Halter Dirk Strüver 
Aufrufe 1305 
Ausgefüllt 91%