Registrieren

Cool bleiben, wenn’s heiß ist, mit dem mobilen Klimagerät Wave 2 von EcoFlow

Das mobile Klimagerät "Wave 2" von EcoFlow: kann kühlen, heizen und lüften. 

Wer in seinem Reisemobil eine Klimaanlage vermisst, aber die hohen Kosten, die Unflexibilität und den nicht ganz unerheblichen Installationsaufwand für eine Einbauanlage scheut, dem kann vielleicht mit dem Wave 2 Klimagerät von EcoFlow geholfen werden.

Wer das Ganze ausführlich per Video verdauen möchte, der kann sich gerne mein Interview mit Heiko Kirbach, Geschäftsführer bei HGPower, Systempartner von EcoFlow, auf Youtube ansehen. Dort wird dann auch die einzige Herausforderung erläutert, die sich mit dem System ergibt: Die Führung der Zu- und Abluft ins Freie. Dafür gibt es einen Styropor-Einsatz für ein Fenster oder eine Dachluke und zwei lange Flex-Schläuche, mit denen die Luftführung organisiert wird.

Hier geht's zum Youtube-Film zur Wave 2 von EcoFlow:

Video-Interview mit Heiko Kirbach, Geschäftsführer bei HGPower. 


Das Klimagerät läuft klassisch mit einem Kompressor, kann kühlen, lüften und auch heizen und saugt bei Volllast lediglich 700 Watt aus den Batterien. Klar, dass man damit keine Schweinehälften tiefkühlen kann, aber für eine merkliche Senkung der Innenraumtemperatur ist das Gerät allemal geeignet. Weil es mobil ist und nicht eingebaut werden muss, kann es während der Fahrt ein unklimatisiertes Fahrerhaus kühlen und am Abend in der Kabine für angenehme Schlaftemperaturen sorgen. Ziemlich viel Flexibilität für € 1.199,- Kapitaleinsatz. Von den hohen Kosten und dem Aufwand für den Einbau einer Klimaanlage mal ganz zu schweigen.

Während der Fahrt wird das Wave 2 über den Wechselrichter mit dem bordeigenen 230-Volt-Netz betrieben und somit indirekt über die Lichtmaschine gespeist. Dabei kann auch gleichzeitig der optional erhältliche Akku geladen werden. Wer über ausreichend Batteriekapazität verfügt, betreibt die kühle Welle auch abends über das Bordnetz. Eine Stunde Kühlung fordern max. 60 Ah aus den Batterien und sollte wohl ausreichen, um die Kabine vor dem Schlafengehen auf angenehme Temperaturen herunter zu kühlen. Will man sein Bordnetz nicht belasten, kann der optional erhältliche Akku für € 899,- dazu geordert werden. Der hat eine Kapazität von 900 Wh, was in etwa einer 80 Ah Batterie entspricht. Damit liegt der Akku im gleichen Preissegment, wie eine entsprechend leistungsstarke Lithium-Ionen-Batterie.

 


Der Akku ist optional und reicht für 1-2 Stunden Kühlen.

Das Wave 2 Klimagerät wiegt ohne Akku 15 kg, Letzterer bringt noch mal 9,5 kg auf die Waage. Alternativ zum Akku kann natürlich auch eine Powerstation zum Einsatz kommen, wie sie EcoFlow mit den Delta-Geräten in unterschiedlichsten Leistungskategorien im Programm führt. Damit erzielt man noch mehr Flexibilität, weil die Powerstation natürlich auch noch für andere Anwendungen außerhalb des Fahrzeugs, z.B. am Strand, zuhause oder in einem anderen Fahrzeug, zum Einsatz kommen kann.

Cooles Design

Das gleiche gilt natürlich auch für die Wave 2. Denn wenn man gerade nicht mit dem Womo unterwegs ist, kann die Wave 2 auch für einen kühlen Kopf im Büro oder sonstwo sorgen. Dabei kann das Gerät sowohl mit den eingebauten Schaltern gesteuert und am Display überwacht werden, also auch über eine Handy-App. Besonders freuen wird das die Traveller, die mit Haustier reisen, dieses aber hin und wieder auch im Auto lassen wollen/müssen. Dann kann die Innenraumtemperatur des Fahrzeugs via App geprüft und das Klimagerät eingeschaltet werden, damit Waldi oder Minka keinen Hitzekollaps erleiden. 


Das Wave 2 Klimagerät kann am Gerätedisplay oder per Handy-App gesteuert und überwacht werden.


Alles in allem eine coole Lösung, die maximale Flexibilität und vor allem Kühlung genau dort bietet, wo man sie benötigt. Und das für einen durchaus fairen Preis.



Die Zu- und Abluftführung erfolgt durch Flex-Schläuche.

 

 

Seeeehr erfreullich: HGPower gewährt allen Lesern und Web-Usern von wohnmobil-selbstausbau einen Rabatt von 5% auf das Gerät. Rabattcode: wohnmobil-selbstausbau
 

Das mobile Klimagerät Wave 2 von EcoFlow gibt es im Webshop von HGPower

Sie müssen die Cookies für diese Seite explizit einschalten. Diese Seite verwendet Cookies.
Indem Sie die Seite weiter durchsuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.