Sabine und Ludwigs Fahrzeug (#1370)

Geplant ist eine Weltreise über mehrere Jahre. Von Deutschland über das Nordkap, Russland und Afrika nach Indien. Dann über das Himalaya-Gebirge nach China und wieder zurück nach Russland (Irkutsk). Anschließend folgen China, Laos, Malaysia und Australien. Zum Schluss soll es dann natürlich nach Südamerika, in die USA und nach Kanada gehen. Für die Planung der Reise war das Buch „wohnmobil-ausbau“ und die vielen Beiträge auf den einzelnen Homepages sehr hilfreich. Dafür schon mal an alle ein großes „DANKESCHÖN“.

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ Eurocargo MLL 140 E 24 W 4x4
Name des Halters Sabine und Ludwig
Land der Zulassung Deutschland
Baujahr 2006
Fahrzeug steht zum Verkauf? Nein

Motor

Motortyp Tector Sechs-Zylinder Motor
Hubraum 5880 cm3 Hubraum
Zylinderzahl 6
Motorleistung in PS (176 kW/240 PS)
Drehmoment 810 Nm
Sonstiges
Fahrzeug war in einem perfekten Zustand. Der LKW wurde von der Fa. Ebert vor Auslieferung generalüberholt.

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4 x 4
Radstand 3,60 Meter
Anzahl der zugelassenen Sitze drei
Reifengröße 395/85R20
Reifenart 168 G
Tankkapazität 130 Liter, Zusatztank 400 Liter geplant
Dieselfilter Ja
Allrad zuschaltbar oder permanent permanent
Differenzialsperren Mittel, Hinter und Vordersperren

Aufbau

Aufbauhersteller Belgischer Armeecontainer
Kabinenmaße (Innen) L = 430 cm, B = 210 cm, H = 190 cm
Kabinenmaße Abmessungen (außen) L = 450 cm, B = 225 cm, H = 220 cm
Material der Kabine GFK Shelter
Art und Stärke der Dämmung 50mm Sandwichplatten mit einlaminiertem Stahlrahmen
Anzahl der Schlafplätze Zwei
Fenster Vier
Zwischenrahmen Original belassen
Sonstiges
Damit man in den langen Wintermonaten einen Rückzugsort hat, wurden neben dem Bad zwei Bereiche (Wohn/Schlafraum 140 x 190 cm und Wohnraum 210 x 240 cm) eingerichtet. Das Bett ist auf die gesamte Fläche ausziehbar oder kann als Sitzgelegenheit genutzt werden.

Grundriss

Erläuterung Grundriss
Um mehrere Blickwinkel zu nutzen wurden drehbare Chefsessel verbaut. So kann man sich in Richtung Kaminfeuer, Fernseher oder Tür wenden. Unter den Drehsesseln wird Warmluft in den Raum abgegeben (doppelter Boden).

Möbelbau

Material des Möbelbaus Massivholz
Sonstiges
Möbel wurden vom Schreiner angefertigt

Kocher

Kocher Caso Doppelinduktionsplatte S 3500
Gasinstallation keine
Sonstiges
Stromversorgung über Stromerzeuger (Elektrostart)

Kühlschrank, Kühlbox

Hersteller und Typ des Kühlschrank Engel Kühlbox 45 GP

Stromkonzept

Stromspannung im Chassis 24 Volt
Stromspannung im Aufbau 12 Volt, DENQBAR Inverter Stromerzeuger 3600 W Generator Notstromaggregat Funk E-Start
Ladewandler 24-12V noch nicht
110V / 230V im Aufbau? Nein
Wechselrichter Übergangsweise 350 Watt, geplant 1500
Sontiges
Zusätzlich wird für die Wintermonate ein Silentwind 400W+ Windgenerator genutzt.

Batteriekapazität im Aufbau

Batteriekapazität im Aufbau 2 x 105ah 12v
Batterietyp SMF Marine Battery
Batterieladegerät für Aufbaubatterien Solarkoffer 100W 100 WATT Solarpanel
Batterieüberwachung Votronic LCD-Batterie-Computer 100 S mit Smart-Shunt

Stromgewinnung

Solarkapazität Solarkoffer 100W 100 WATT Solarpanel
Solarregler integriert
Brennstoffzelle Nein
Generator DENQBAR Inverter Stromerzeuger 3600 W Generator Notstromaggregat Funk E-Start

Heizung

Hersteller und Typ der Heizung Ebersbächer Airtronic D3 mit Höhenkit im Aufbau
Warmwasseraufbereitung noch im Aufbau
Sonstiges
Zusätzlich wird ein Cubic Mini Stoves verbaut

Wassersystem

Wasserführung Shurflo Pumpe mit Ausgleichsbehälter
Wasserfiltersystem noch im Aufbau
Volumen der Frischwassertanks 2 x 126 Liter
Volumen der Abwassertanks 50 Liter

Toilette

Hersteller und Art der Toilette Übergangsweise Thetford Porta Potti Excellence Elektrisch
Kapazität Fäkalientank 21 Liter
Sonstiges
Geplant ist eine Separrett Villa 9020 Komposttoilette

Anbauten

Heckträger kein
Dachgepäckträger kein
Stauboxen Vier Stauboxen vorhanden.
Außenkochstelle Enders Explorer (wird mit Vollauzugsschienen in der rechten Staubox untergebracht)
Markise Thule Omnistor 5200
Sonstiges
Motorradgarage zwischen Wohnbereich und Führerhaus geplant und wird 2019 fertiggestellt.
Veröffentlicht 26.12.18 
Halter Ludwig Lermen 
Aufrufe 658 
Ausgefüllt 100%