Ducky (#3118)

Fiat Ducato L2H2 - wegen dem breiten Angebot an Ausstattung, weniger Rostprobleme als MB und VW, der geringen größe auf Grund der Möglichkeit, das Bett quer einzubauen. Konzept: Möglichst autarker und einfach gehaltener Ausbau für kurze bis mittelfristige und spontane Ausflüge.

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ Fiat Ducato 115 Multijet L2H2
Name des Halters Johannes
Baujahr 2013
Fahrzeug steht zum Verkauf? Nein

Motor

Motortyp Diesel
Hubraum 1,9L
Zylinderzahl 116

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x2
Radstand 3,45m
Anzahl der zugelassenen Sitze 3
Reifengröße 15
Reifenart Ganzjahresreifen
Tankkapazität 90
Dieselfilter Ja

Aufbau

Kabinenmaße (Innen) 190x312
Art und Stärke der Dämmung 5mm Kork + 60mm Schafwolle
Anzahl der Schlafplätze 2

Grundriss

Erläuterung Grundriss
Der Wandaufbau besteht aus 5mm Kork direkt auf dem Außenblech, 60mm Schafwolle, einer Holzunterkonstruktion, an der die Verkleidung hängt: an der Decke Holzprofil, im oberen Teil des Wohnbereichs Holzprofil, im Bettbereich Jutestoff, die unteren 70cm sind mit Spanplatten verkleidet. In den Hecktüren und der Schiebetür befinden sich werksseitig schon Glasscheiben, ein kleines Fenster in der (werksseitig verbauten) Trennwand zur Fahrerkabine lässt sich aufschieben, ein (noch einzubauendes) Ausstellfenster auf der Fahrerseite, und evtl. eine Dachluke. Also alles atmungsaktiv, sodass die Wand Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann. Nachträgliche Kontrolle und evtl. Änderungen sind durch die modulare Verkleidung jederzeit möglich.
In der hinteren Laderraumhälfte befindet sich quer zur Fahrtrichtung ein Bett, darunter befindet sich ausreichend Stauraum über den Radkästen und im Mittelbereich; das Fußende des Betts lässt sich im Stand zur Fahrerseite hochklappen (Arretierung mit Bolzen in der vorderseitigen Trennwand zur Sitzbank), um den Stauraum, die Elektronik- und Wasserinstallation besser zugänglich zu machen. Rechts und links unter dem Bett befinden sich Tanks für 2*95L Frisch- und 60L Grauwasser, 12V Wasserpumpen und Boiler auf der Beifahrerseite -- 200Ah LiFePO-Batterie mit MPPT-Solarladerregler für 200-300Wp Photovoltaik auf der Gepäckträger, 230V-Spannungswandler bis 2000W und entsprechende Steckdosen auf der Fahrerseite. Ob ein Landstromanschluss (mit FI-Schutzschalter) gelegt wird, hängt noch von der Kochmöglichkeit ab (kurze Diskussion am Ende des Absatzes). Die Elektrik bleibt im Wesentlichen auf diese Stelle konzentriert, z.B. 230V gibt es nur dort, mit Ausnahme der 12V-Versorgung für die Wasserinstallation. Beleuchtung über mobile, akkubetriebene LED-Lampen. Ich denke darüber nach, einfach eine Powerstation (z.B. EcoFlow Delta mit 1300Wh) dorthin zu stellen.
Auf der Unterseite des Betts befindet sich eine Tischplatte, die sich auf Schwerlastzügen herausziehen lässt, auf beiden Seiten davon eine Sitzgelegenheit. Ein 12V-Kompressorkühlschrank (vermutl. belluna-Umbau) befindet sich links neben der kleinen Küchenzeile an der Trennwand zur Fahrerkabine. Die Küche enthält ein Spül-/Waschbecken (Zuleitung über der Schiebetür) und eine festeingebaute Kochgelegenheit. Idealerweise ein Gaskartuschenkocher mit Zündsicherung oder ein Spirituskocher; falls dies für den TÜV nötig ist, werde ich in der Konstruktion der Küche vorsehen, dass der Kocher nur bei geöffneter Schiebetür benutzt werden kann. Eine Alternative wäre eine elektrische Kochplatte über Landstrom (bzw. über die Powerstation) versorgt.

Kocher

Kocher Gaskartusche

Kühlschrank, Kühlbox

Hersteller und Typ des Kühlschrank belluna.eu

Batteriekapazität im Aufbau

Batteriekapazität im Aufbau 100-200Ah
Batterietyp LiFePO4
Sonstiges
vtml. EcoFlow Delta 1260Wh

Stromgewinnung

Solarkapazität 250Wp
Brennstoffzelle Nein

Heizung

Warmwasseraufbereitung Elgena KB6

Wassersystem

Volumen der Frischwassertanks 190L
Volumen der Abwassertanks 100L

Toilette

Hersteller und Art der Toilette Selbstbau mobile Trocken-Trenn-Toilette

Anbauten

Dachgepäckträger Original Fiat mit 3 Querträgern
Veröffentlicht 10.11.22 
Halter Johannes Schlipf 
Aufrufe 298 
Ausgefüllt 49%