Reise Büxe (#2097)

Wir wollten einen MB 1222AF zu unserem Fernreisemobil umbauen. Leider müssen wir aus gesundheitlichen Gründen das Projekt aufgeben. Die Geschichte des Fahrzeugs: Das Fahrgestell war zuerst 23 Jahre als Rüstwagen der Stadt Hameln im Einsatz und dann nochmal 5 Jahre beim DRK Weserbergland ebenfalls als Rüstwagen. Wir haben den RW im September 2020 gekauft, die Feuerwehrtechnik wurde fachgerecht zurückgebaut. Druckluft, Tanks und Bereifung erneuert, dazu neue Luftgefederte Sitze eingebaut - alles durch eine Lkw-Fachwerkstatt. Der Lkw hat 2021 eine Gfk-Wohnkabine von Independo bekommen und ist nicht weiter ausgebaut. Der geplante Grundriss ist auf zwei Personen ausgelegt. Es ist eine ALDE Heizung geplant, welche auch schon angeschafft wurde. Der Lkw steht trocken und zugelassen in einer Halle und kann jederzeit besichtigt und probegefahren werden. Bei Interesse einfach unter der 01728945327 bei mir melden. Der angegebene Preis bezieht sich auf das investierte Geld. Wie gesagt, ich muss das Projekt aus gesundheitlichen Gründen aufgeben und wünsche mir, dass der Lkw in gute Ausbau-Hände kommt.

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ Mercedes Benz 1222AF
Name des Halters Gregor Brill
Land der Zulassung Deutschland
Webseite www.instagram.com/reise_buexe
Baujahr 1992
Fahrzeug steht zum Verkauf? Ja
Preisvorstellung? 80.000 € VB

Motor

Motortyp V6 Diesel
Hubraum 11l
Zylinderzahl 6
Motorleistung in PS 220PS

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x4
Radstand 3600mm
Anzahl der zugelassenen Sitze 2
Tankkapazität 2x 300l
Dieselfilter Ja
Allrad zuschaltbar oder permanent zuschaltbar
Differenzialsperren ja

Aufbau

Aufbauhersteller Independo
Material der Kabine GfK

Grundriss

Erläuterung Grundriss
in Planung

Kocher

Kocher Gas-Ceran-Feld (Solgaz)
Veröffentlicht 23.12.20 
Halter Gregor Brill 
Aufrufe 1992 
Ausgefüllt 39%