Oma Duck

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ Mercedes Benz 407D, durch Motorumbau aber eigentlich 508D
Name des Halters Philip
Webseite http://oma-duck-auf-tour.jimdo.com/
Baujahr 1980
Fahrzeug steht zum Verkauf? Nein

Motor

Motortyp OM 314
Hubraum 3780
Zylinderzahl 4
Motorleistung in PS 85

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x2
Radstand 2950mm
Anzahl der zugelassenen Sitze 5, wo auch immer die sein sollen
Reifengröße 6.50R 16c
Tankkapazität 120L
Dieselfilter Nein

Aufbau

Anzahl der Schlafplätze 2
Fenster 3 Stück alte Plastikfenster

Möbelbau

Material des Möbelbaus Dreischichtplatte
Sonstiges
Ausbau leider nicht von mir sondern so übernommen, nur Kleinigkeiten angepasst und verändert

Kocher

Kocher 3 Flammen
Gasinstallation 2x5kg Flaschen

Kühlschrank, Kühlbox

Hersteller und Typ des Kühlschrank Kompressorkühlschrank

Stromkonzept

Stromspannung im Chassis 12V, Anlasser 24V
Stromspannung im Aufbau 12V
110V / 230V im Aufbau? Nein
Wechselrichter ein kleiner, billiger für den Notfall

Batteriekapazität im Aufbau

Batteriekapazität im Aufbau 180Ah
Batterietyp Blei-Säure
Batterieladegerät für Aufbaubatterien Votronic 25A
Batterieüberwachung Victron Energy BMV 700

Stromgewinnung

Solarkapazität 245W Solarplatte vom Schrott. Aber läuft!
Solarregler Victron Energy BlueSolar 75/15
Brennstoffzelle Nein

Heizung

Hersteller und Typ der Heizung Truma S 3000, Bj 72
Warmwasseraufbereitung Kessel auf'm Herd

Wassersystem

Wasserführung Schlauch
Wasserfiltersystem leider gar keins
Volumen der Frischwassertanks 60L
Volumen der Abwassertanks 20L

Toilette

Hersteller und Art der Toilette alter Mayo-Eimer

Anbauten

Dachgepäckträger stabiler Alu-Dachträger
Stauboxen fehlen mir ständig
Veröffentlicht 11.11.17 
Halter Philip R. 
Aufrufe 2266 
Ausgefüllt 67%