Andre Valär Fahrzeug (#415)

Berna 2 VM Jg 1970 (Saurer) ehemaliges Schweizer Armee Fahrzeug im Orginal zustand , ausser Farbe .. mit Wohnaufbau aus Holz ,Marke Eigenbau .

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ Berna 2 VM ( Saurer Arbon CH )
Name des Halters Andre Valär
Land der Zulassung Schweiz
Baujahr 1970
Fahrzeug steht zum Verkauf? Nein

Motor

Motortyp Saurer /Berna T3 ( Euro 0 , Wie das Schweizerland ...)
Hubraum 8,1
Zylinderzahl 6
Motorleistung in PS 135
Sonstiges
Synchronisiertes 8 vorwärts und 2 retour Gänge mit Gruppenuntersetzung mit Luftdruckunterstützung .. Verteilergetriebe mit 6 Tonnen Seilwinde mit Umlenkrolle zum hinten und vorne ziehen .. Lenkhilfunterstützung und Permamenter Allrad mit pneumatische Differenzialsperren hinten und vorne ..

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x4
Radstand 4.20 m
Anzahl der zugelassenen Sitze 3
Reifengröße 9.00/20
Felgen Trilex
Reifenart Strassenprofil ( laufruhiger und spritsparender )
Tankkapazität 160 L + 40 L Reserve .
Dieselfilter Ja
Sonstiges
Eigelöst als Schwerer Wohnmotorwagen .. Kein Sonntags -und Nachtfahrverbot .. Freie Fahrt , Juppii ... ( Neu , Lufthorn auf der Kabine montiert mit Zugseil ..)
Allrad zuschaltbar oder permanent Permament
Differenzialsperren Hinten und Vorne

Aufbau

Aufbauhersteller Eigenbau
Kabinenmaße (Innen) 3.80 m x 2.08 m.
Kabinenmaße Abmessungen (außen) 4.10 m x 2.25
Material der Kabine Holz
Art und Stärke der Dämmung Wanddicke 8cm. (4 cm Isolation )
Anzahl der Schlafplätze 2
Fenster 4 Flügelfenster Holz und 3 Kunstofffenster
Sonstiges
Kompletter Aufbau aus Holz , Türen und Fenster, Schubladen selber gemacht , ausser die kleinen Fenster an der Stirnwand und Duschraum aus Kunststoff .. Aufklappbare Terrasse ..
Die Treppe kann man auf beiden Seiten befestigen .. Innenbeleuchtung ist mit LED Lichtband in verschiedenen Farbe einstellbar und dimmbar .. Heizung mit warmluft führung gerichtet für warme Füsse beim sitzen und im Gang nähe Eingang ..
.. Wassertank ist unter dem Bett verstaut ,wie auch Heizung mit Warmluftgebläse und Batterien in einer Linie , so habe ich noch genug Stauraum für Tischgarnitur und so .... Abwassertank ist unter dem Chassie hinten montiert .. An der Aussenrückwand neben Eingang habe ich noch ein Wasser anschluss , für eine Aussendusche oder so , und ein Gas anschluss für einen Gasgrill .... Der ganze Wohnaufbau mit Camping ausrüstung wiegt 1400 kg .. Die Berna alleine ohne Aufbau wiegt 7000 kg , : Gesammtgewicht 8400 kg ... Habe die aufklappbaren Dachfortsetzungen entfernt ....

Grundriss

Erläuterung Grundriss
Aufbau ist abnehmbar ( absatteln ) mit 4 Spindelstützen , um allenfalls wartungsarbeiten auszuführen , jedoch eingelöst als Wohnmotorwagen ..
Blachengestell und Blachen noch vorhanden und einsetzbar .( in Militärfarbe) ..

Möbelbau

Material des Möbelbaus Holz

Kocher

Kocher 2 Flammen
Gasinstallation Heizung , Kocher , Boiler wird mit Gas betrieben .

Kühlschrank, Kühlbox

Hersteller und Typ des Kühlschrank Domatic MDC 90 Kompressorkühlschrank
Sonstiges
Kühlschrank läuft nur mit Solarstrom ..

Stromkonzept

Stromspannung im Chassis Lkw 24 Volt
Stromspannung im Aufbau Aufbau 2 x12 Volt a je 120 a/h ( 240 a/h ) Batterien Parallel geschaltet mit 3 x 90 WP und 1x 100 WP Solar Panelen , gesammt 370 WP ..
Ladewandler 24-12V Nein
110V / 230V im Aufbau? Nein
Wechselrichter Nein
Sontiges
Stromgewinnung nur mit Solar ... Brauche Gas nur zum Kochen , Heizen und Warmwasser ... so kann man sehr viel Gas sparen weil der Kühlschrank mit Solarstrom läuft .. ja die Anschaffung einer Solaranlge ist hoch , aber in Endeffekt ist es doch praktisch .. man ist Autark , kein Kabel ziehen , kein Generatorenlärm ..

Batteriekapazität im Aufbau

Batteriekapazität im Aufbau 2 x 120 A/h Green Power (parallel geschaltet (240 A/h )
Batterietyp AGM Green Power 120 A/h
Batterieladegerät für Aufbaubatterien Ja
Batterieüberwachung Solar regler Votronic MPP 430
Sonstiges
Habe ein Batterieladegerät eingebaut weil ,wenn das Fahrzeug in der Halle steht dass sich die Batterien nicht entladen , und wenn mal mehrere Tage ( eine Woche ) schlechtes Wetter herscht ,kann ich an einer externen Stromversorgung (Campingplätze ) anschliessen , um die Batterien vollständig aufzuladen ... im Notfall auch via Lkw .... Aber im normal fall genügt die Solaranlage ..

Stromgewinnung

Solarkapazität 3 x 90 +1 x 100 WP sind gesammt 370 WP
Solarregler Votronic MPP 430
Brennstoffzelle Nein
Generator Nein
Sonstiges
weil die Panels flach aufgeklebt sind und nicht nach der Sonne ausrichten kann , braucht man mehr WP um genügend Leistung zu erbringen .. 25 % weniger Leistung pro
Panels , ist viel Verlust und auch ein kostenpunkt .. aber für mich aus bequemlichkeiten , so vergiss ich nicht die Panels einzufahren vor der weiterfahrt ..

Heizung

Hersteller und Typ der Heizung Truma mit Piezo zündung
Warmwasseraufbereitung Truma Gas boiler 10 liter
Fahrerhausheizung Normaler Standart

Gasanlage

Erläuterung Gasanlage
2 x 7,5 kg Gasflaschen Kupferrohrleitung und wurde auf Dichtheit geprüft ..

Wassersystem

Wasserführung Kunstoffschläuche von Reimo ; Rot -Warm , Blau - Kalt
Wasserfiltersystem nein
Volumen der Frischwassertanks 125 lt
Volumen der Abwassertanks 125 lt

Toilette

Hersteller und Art der Toilette Porta poti
Kapazität Fäkalientank 20 lt

Anbauten

Heckträger nein
Dachgepäckträger nein
Stauboxen Unter dem bett von beiden seiten von aussen bedienbar
Außenkochstelle Nein
Markise Blache 3 x 4 m. kann auf beiden seiten angehängt und gespannt werden
Veröffentlicht 04.02.17 
Halter Andre Valär 
Aufrufe 6241 
Ausgefüllt 100%