Ewald

Ewald wurde 2009 vom THW übernommen und musste erst mal komplett restauriert werden. Die Doppelkabine hatte unter der langen Standzeit gelitten, die Türunterseiten, der Windschutzscheibenrahmen, die Innenkotflügel und andere Bleche mussten geschweißt werden. Danach hat Ewald ein neues Kleid im Originalfarbton RAL5002 (ultramarinblau) bekommen. Technisch wurde Ewald sehr gut gewartet und wir mussten zunächst nur sämtliche Öle und Filter wechseln. 2011 hat er dann seinen neuen Aufbau von Ormocar bekommen. Seit dieser Zeit sind wir mit Ewald unterwegs, auch mit lehrer Kabine.

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ Mercedes Benz LA1113 B
Name des Halters Sandie Schaab & Karsten Reikowski
Land der Zulassung Deutschland/Hessen
Webseite www.ewaldontour.net
Baujahr 22.06.1983 (THW Homberg)
Fahrzeug steht zum Verkauf? Nein

Motor

Motortyp OM 352 A, Turbo Direkteinspritzer, Baumuster 353.911
Hubraum 5638 ccm
Zylinderzahl 6
Motorleistung in PS 168 bei 2800 1/min
Drehmoment 490Nm bei 1600 1/min.

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x4
Radstand 4200 mm
Anzahl der zugelassenen Sitze 7 (Doppelkabine)
Reifengröße 385/65 R 22,5 152K
Felgen Mefro einteilig 11,75x22,5
Reifenart GT 876 / schlauchlos
Tankkapazität 135l + 90l
Dieselfilter Ja
Sonstiges
Grammer Luftfeder-Schwingsitze beheizt und belüftet.
Rotzler Hydraulikwinde, Zug: 5t nach vorne, 10t nach hinten.
Ewald wurde 2015 auf eine schnelle Achsübersetzung umgebaut. Jetzt rennt er 107 km/h ohne Rückenwind!
Allrad zuschaltbar oder permanent pneumatisch zuschaltbar, Untersetzung getrennt schaltbar
Differenzialsperren Diff.-Sperre an Hinterachse

Aufbau

Aufbauhersteller Ormocar (www.ormocar.de)
Kabinenmaße (Innen) 4592 mm x 2342 mm
Kabinenmaße Abmessungen (außen) 4700 mm x 2450 mm
Material der Kabine GFK Sandwich
Art und Stärke der Dämmung 54 mm Wandstärke, Bodenplatte 94mm
Anzahl der Schlafplätze 2+1
Fenster KCT
Zwischenrahmen 4-Punkt Federlagerung, Originalzwischenrahmen von THW Koffer

Grundriss

Möbelbau

Material des Möbelbaus Pappelsperrholz beschichtet (Schreinerei Lutz Dort)

Kocher

Kocher Dometic 3-Flammen Kocher; mobiles induktives Kochfeld für den Notfall
Gasinstallation 2x5kg Gasflaschen nur für Kocher
Sonstiges
Faltbarer Backofen von Coleman.
Zusätzlich eine Muurikka für draußen.

Kühlschrank, Kühlbox

Hersteller und Typ des Kühlschrank Isotherm DR65L, Auszugskühlschrank innen
Sonstiges
Engel Kühlbox 45L außen in der Garage. Hier kühlen wir die Getränke und das Grillgut. Es ist sehr angenehm, für ein kühles Bier nicht immer in die Kabine laufen zu müssen. Das Leben spielt sich ja größtenteils draußen ab.

Stromkonzept

Stromspannung im Chassis 24V DC
Stromspannung im Aufbau 24/12V DC / 230V AC
Ladewandler 24-12V Votronic
110V / 230V im Aufbau? Ja
Wechselrichter Votronic 1800 W mit Netzvorrangschaltung

Batteriekapazität im Aufbau

Batteriekapazität im Aufbau 108Ah bei 24Volt, 90% DoD, 2,7kWh
Batterietyp BMZ Lithium Powerbloc ESS1.0
Batterieladegerät für Aufbaubatterien Votronic
Batterieüberwachung Integriertes BMS, monitoring über Votronic Batteriemonitor
Sonstiges
Der Lithium-Ionen Akku wurde im August 2016 nachgerüstet. Hierbei handelt es sich um einen einzigen Block mit 24 VDC in einem IP67 Gehäuse. Nach einem Jahr Erfahrung möchten wir die Batterie nicht mehr missen. Man hat das Gefühl, es steckt eimerweise Energie drin! Wir haben es auch bisher nicht geschafft, mehr als 20% aus dem Akku zu ziehen, obwohl wir gerne mal das Nespresso-Maschinchen laufen lassen. Der Akku hat ein internes BMS und schaltet bei allen kritischen Situationen den gesamten Block ab. Auch bei längeren Standzeiten kann man den Akku abschalten und die Lebensdauer damit erhöhen. Die Lebensdauer soll 15 Jahre betragen, Garantie gibt es 10 Jahre. Also, zufrieden bin ich jetzt schon!

Stromgewinnung

Solarkapazität 480Watt / 24V DC, BP-Module (2x240W)
Solarregler Votronic MPP
Brennstoffzelle Nein
Generator Vorhanden, wird aber nicht gebraucht

Heizung

Hersteller und Typ der Heizung Eberspächer Hydronic M10, Diesel-Wasserheizung mit Motorvorwärmung
Warmwasseraufbereitung 15 l Elgena Boiler über Motorabwärme, Wasserheizung oder 24V beheizbar
Fahrerhausheizung wie oben

Gasanlage

Erläuterung Gasanlage
keine Gasanlage

Wassersystem

Wasserführung 1/2" lebensmittelechte Schläuche
Wasserfiltersystem Einlaßfilter vor den Tanks und Katadyn-Filter an Zapfstelle Küche
Volumen der Frischwassertanks 2*180l PVC Tanks, getrennt schaltbar, beheizt
Volumen der Abwassertanks 150l Grauwassertank unterflur

Toilette

Hersteller und Art der Toilette Dometic CTW 4110 Kassettentoilette (Keramik)
Kapazität Fäkalientank Kassette 19l (zweite Kassette in Unterflurstaukasten)
Sonstiges
Die Toilette ist mit einem Spülwassertank ausgestattet, der eigentlich von aussen mit der Gießkanne zu befüllen wäre. Da wir aber nicht immer ums Auto laufen wollen, wenn der Spülkasten leer ist, habe ich den Tank so umgebaut, dass er am Wassernetz hängt und von der Wasserpumpe befüllt wird. Dies hat den Charme, dass man den Spülkasten voll machen kann und bei der Benutzung der Toilettenspülung, z. B. nachts, nicht vom Laufgeräusch der Druckwasserpumpe geweckt wird, welche bei uns direkt unter der Sitzbank vor dem Bett eingebaut ist.

Anbauten

Heckträger Fahrradträger in Garage
Dachgepäckträger Alurohr Marke Eigenbau
Stauboxen 2 Stauboxen von Staukasten-4you
Außenkochstelle Muurikka und Grill sind immer dabei
Markise Howling Moon 250cm
Veröffentlicht 29.08.16 
Halter Sandie & Karsten 
Aufrufe 5375 
Ausgefüllt 100%