English

Twins

Zwei Fahrzeuge spiegelverkehrt gebaut, die Fahrzeuge sind viellecht nicht perfekt aber halt von uns selbst gebaut und nach unseren Wünschen und Erfahrungen. Wir mussten Kompromisse eingehen im punkto Geländefähigkeit und Höhe (3,85m). Aber wir wollten ein separates Schlafzimmer ein großes Bad und einen gemütlichen Wohnraum zum lümmeln,eine Küche und viel Komfort und Stauraum. Ein vernünftiges Quad mit ordentlich Leistung das schnell Fahrbereit ist (keine 5 Min). Also ist es halt so nach vielen Überlegungen umgesetzt worden. Bauzeit Feb.2015 bis März.2017

Allgemeine Angaben

Fahrzeughersteller und Typ Mercedes 917 und 1117
Name des Halters Günter und Wolfgang
Baujahr 1993/1995
Fahrzeug steht zum Verkauf? Nein

Motor

Motortyp OM 366
Hubraum 5956
Zylinderzahl 6
Motorleistung in PS 170
Drehmoment Tempomat MS 700 eingebaut

Fahrgestell

Radformel (4x2, 4x4, 6x6, 8x8) 4x4
Radstand 3,65
Anzahl der zugelassenen Sitze 2
Reifengröße 385/65R22,5 und 14,5R 20 22PR
Felgen KPZ /11-20 Lemmerz
Reifenart Firestone TMP 3000 /Continental MPT80
Tankkapazität 500L
Dieselfilter Ja

Aufbau

Aufbauhersteller Günter /Wolfgang Möbelkoffer von XXL und DPD
Kabinenmaße (Innen) 2,4x5,2x2,0
Kabinenmaße Abmessungen (außen) 2,5x5,3x2,5
Material der Kabine GFK / Holz
Art und Stärke der Dämmung Decke und Wände 6 cm Styrodur Boden 8 cm
Anzahl der Schlafplätze 4
Fenster Outbound
Zwischenrahmen Federlagerung
Allrad zuschaltbar oder permanent permanent
Differenzialsperren Mittel und hinten
Sonstiges
Reserverad liegt mittig im Koffer im Doppelboden mit Felge

Grundriss

Erläuterung Grundriss
Sitzgruppe ausziehbar auf Durchgangsseite Tisch absenkbar. unter der Sitzgruppe im Doppelboden ist die ganze Elektrik verbaut

Möbelbau

Material des Möbelbaus Stahlkonstruktion mit Holz verkleidet hatte ich im letzten womo auch so und gute Erfahrungen gemacht
Sonstiges
Schlafzimmer nur durch das Badezimmer erreichbar!

Kocher

Kocher drei Flammen Gaskocher und Backofen
Gasinstallation 30mlb

Kühlschrank, Kühlbox

Hersteller und Typ des Kühlschrank Kompressor 24v Kissmann KT210

Stromkonzept

Stromspannung im Chassis 24V
Stromspannung im Aufbau 24V / 12V
Ladewandler 24-12V 24V/12V
110V / 230V im Aufbau? Ja
Wechselrichter zwei Wechselrichter 7000W /150W

Batteriekapazität im Aufbau

Batteriekapazität im Aufbau 24V 440A 12V 220A
Batterietyp AGM
Batterieladegerät für Aufbaubatterien Fraron 24V 25A Fraron 12V 20A Bi to Bi Votronic 24V
Batterieüberwachung Bedienpanel über Aufbauttür

Stromgewinnung

Solarkapazität 2 Stück a 250W 24V 2Stück a 140 W 12v
Solarregler 1x 24V 50A 1x12V 50A
Brennstoffzelle Nein
Generator kipor IG 3000

Heizung

Hersteller und Typ der Heizung Autoterm Planar 44D 24V
Warmwasseraufbereitung Truma Boiler
Fahrerhausheizung nein

Gasanlage

Erläuterung Gasanlage
50l Gastank im Fahrgestell und 5kg Gasflasche

Wassersystem

Wasserfiltersystem in Planung
Volumen der Frischwassertanks 50L Haupttank und 3x 150L einzeln elektrisch zuschaltbar also 500L ges.
Volumen der Abwassertanks 60L
Sonstiges
alles im Doppetenlboden und jederzeit austauschbar

Toilette

Hersteller und Art der Toilette C200 mit Ersatzkassette

Anbauten

Heckträger Quadbühne für Quad und zwei Fahrräder
Dachgepäckträger Tropendach elekt.verfahrbar / Astabweiser mit LED Beleuchtung von jeder Stelle im Aufbau schaltbar
Stauboxen Werkstatt im Heck / Luft-stützen die den LKW beim Stand stabilisieren
Außenkochstelle Kocher und Spüle im Außenstaufach frostsicher verbaut mit Warm und kalt Wasser
Markise Markise im Koffer versenkt mit LED Beleuchtung
Sonstiges
Zwei große Dachluken 1,5 m x 1,0 m über Sitzgruppe und Bett mit Moskitonetz und Verdunkelung.
Große Klappe an Sitzgruppe elektrisch zu öffnen.
Fahrerhaus verlängert mit Platz für große Isri Luftsitze.
Große Werkstatteinheit in hinterer Stauklappe.
Diverse Kameras nach hinten und eine auf dem Dach nach vorne mit Blende zwecks Höhe plus Spiegelkamera.